25. & 26.02.2023 | Ausstellertage am I.D.E.E.

Beitrag veröffentlicht am

Informationstage am I.D.E.E. / Zentrum HOLZ
Samstag und Sonntag, 25. & 26. Februar 2023
jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr

Moderne und hocheffiziente Heizsysteme zur Nutzung der nachwachsenden und CO2-neutralen Wärme aus Holz bieten die Möglichkeit für eine klimafreundliche und krisensichere Wärmeversorgung.

Anlässlich der 30. Ausstellertage präsentieren die Partner des I.D.E.E.-Netzwerks effiziente und komfortable Systemlösungen für die Nutzung der Wärme aus Holz in Form von Pellets, Scheitholz oder Hackschnitzeln. Hierzu zählen zum Beispiel Kleinstanlagen für den Neubau, Pellet-Brennwerttechnik, Hybridheizungen, Scheitholzvergaserkessel, Kombinationskessel sowie Feuerungsanlagen für größere Objekte und Liegenschaften oder Wärmenetze. Dabei bilden Anlagen-Konzepte im Zusammenspiel mit weiteren erneuerbaren Wärmequellen und die systembezogenen Vorteile der jeweiligen Kombination einen Schwerpunkt der Präsentation. Weitere Themen sind neue Konzepte und Technologien im Bereich der Kamin- und Kachelöfen, Schornstein- und Filtertechnik, Wärmespeicherung sowie solaren Wärme und Photovoltaik.

Fundierte Informationen bieten zudem der Aktionsstand der der Verbraucherzentrale NRW sowie das begleitende und kostenlose Vortragsforum in den Seminarräumen des I.D.E.E. / Zentrum HOLZ.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden Praxisvorführungen durch Wald und Holz NRW zur Aufbereitung von Scheitholz und die fachgerechte Aufbereitung und Qualitätssicherung von Holzhackschnitzeln mit Live-Demos zum Hacken und Sieben sowie der Analyse der Brennstoffparameter.

Pelletproduzenten und das Deutsche Pelletinstiut DEPI präsentieren moderne Silopumpfahrzeuge und informieren über die Qualitätsanforderungen der Enplus-Zertifizierug, welche die Standards von der Herstellung bis zur Auslieferung des High-Tech Brennstoffs Holzpellet an die Verbraucher festlegt.

Die Partner des I.D.E.E.-Netzwerks freuen Sich auf Ihren Besuch!


Bildquelle: PK-Media Consulting GmbH