GUTEX: Holzbau? Mit Sicherheit!

Veröffentlicht am

Kategorie

Virtueller Architekten-Infotag findet am 28. April 2021 statt

Welche Chancen stecken im Holzbau? Wo liegen die Vorteile für den Planer? Und welche Sicherheiten gewährt die nachhaltige Bauweise mit Holz? Einen fachlichen Rundumschlag bietet GUTEX Architekten und Planern am 28. April 2021 mit dem virtuellen Architekten-Infotag zum Thema „Holzbau? Mit Sicherheit!“ Von realisierten Holzbauprojekten mit Vorbildcharakter bis zum fachgerechten Fensteranschluss geht es vom großen Ganzen bis ins Detail. Die Fortbildungsveranstaltung ist von der dena mit 7 Unterrichtseinheiten bzw. von der Architektenkammer Baden-Württemberg mit 4 Unterrichtseinheiten anerkannt.
Hier geht es zur Anmeldung:
https://www.gutex.info/holzbau-mit-sicherheit

Die ersten Häuser wurden bereits vor 10.000 Jahren gebaut. Aus Holz. Und auch heute ist das Bauen mit Holz aktuell wie nie zuvor, denn der Rohstoff verfügt über exzellente thermische und wohnklimatische Eigenschaften. Dazu ist Holz ein heimischer, nachwachsender Rohstoff, der Kohlenstoff bindet und so zur Reduzierung von CO 2 beiträgt. Dank seiner Eigenschaften als leichter und zugleich fester Werkstoff eröffnet der Holzbau nicht nur eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, sondern ermöglicht auch die Aufstockung von Gebäuden. Und das in Rekordzeit, da Wand- und Deckenelemente in großem Umfang werksseitig vorgefertigt werden können.

Der Architekten-Infotag findet am 28. April 2021 online statt.

Programm:
08.30 Uhr – Begrüßung, Ablauf, kurze Erklärung zu Technik & Chat und Überleitung zu Georg Jeitler

08:40 Uhr – Brettsperrholz: Wie tief geht´s in der Vorfertigung? Georg Jeitler, Leiter Forschung & Entwicklung –HASSLACHER Gruppe

10 Minuten Pause

09:50 Uhr – Film: Drohnenflug über das Werk
WDVS mit Holzfaserdämmplatten – Möglichkeiten und Planungshinweise
Rainer Blum, Leiter Anwendungstechnik – GUTEX

10 Min. Pause

11:10  Uhr – Prozesssicher und gewerkübergreifend „rund ums Fenster“ 
Dirk Giessler, Sprecher iWDVS®-Innovationsnetzwerk

12:10 Uhr – Mittagspause

13:10 Uhr – Holzfaserdämmstoffe im Dachbereich
Sichere Aufbauten mit diffusionsoffenem Charakter
David Südfels, Key Account Dach – GUTEX
Film: Dach- und Fassadendämmung

10 Min. Pause

14:25 Uhr – Konzeptionelle Vorgehensweise bei mehrgeschossigen Wohngebäuden komplett in Holz
Herbert Duttlinger, Geschäftsführender Gesellschafter – Holzbau Bruno Kaiser

15:25 Uhr – Fragerunde / Diskussion

16:00 Uhr – Ende der Veranstaltung

Der Architekten-Infotag ist eine Kooperationsveranstaltung von GUTEX und HASSLACHER und
beinhaltet markenübergreifende Fachvorträge, Schulungsunterlagen und ein Teilnahmezertifikat. Die
Veranstaltung wird von der dena mit 7 Unterrichtseinheiten und von der Architektenkammer Baden-
Württemberg mit 4 Unterrichtseinheiten anerkannt. Die Seminargebühr beträgt 80,00 €/Person
zzgl. MwSt.
Unter GUTEX: Termine können interessierte Architekten und Planer sich noch bis zum 20.04.2021
anmelden. Eine Woche vor der Veranstaltung wird der Online-Zugang per E-Mail zugeschickt. Ein
Download ist nicht erforderlich.

Holzbau? Mit Sicherheit! Am 28. April findet der
Architekten-Infotag in Kooperation von GUTEX und
HASSLACHER statt. Unter anderem referiert Rainer
Blum, Leiter Anwendungstechnik GUTEX, über die
Möglichkeiten sicher mit Holz zu bauen. Noch bis
20.04.2021 können Interessierte sich zur
Onlineveranstaltung anmelden:
https://www.gutex.info/holzbau-mit-sicherheit.
Abb.: GUTEX